DGAP-News: amp biosimilars AG / Schlagwort(e): Konferenz

2015-11-02 / 10:00


amp biosimilars AG wird auf dem Deutschen Eigenkapitalforum 2015 präsentieren

Hamburg, 2. November 2015 – Die amp biosimilars AG (ISIN: DE000A0SMU87), ein auf die Entwicklung qualitativ hochwertiger Biosimilars spezialisiertes Unternehmen, gab heute bekannt, dass die Gesellschaft erstmalig auf dem Deutschen Eigenkapitalforum, das vom 23. bis 25. November 2015 in Frankfurt am Main stattfindet, präsentieren wird.

Dr. Marc W. Hentz, Chief Executive Officer, und Gunnar Janssen, Chief Financial Officer der amp biosimilars AG, werden auf der Konferenz am Montag, den 23. November um
17.30 Uhr CET im Raum Oslo präsentieren.

Das Deutsche Eigenkapitalforum ist Europas größte und wichtigste Kapitalmarktveranstaltung im Bereich Corporate Finance und eine zentrale Matching-Plattform für Unternehmensvertreter unterschiedlichster Branchen und der Financial Community. Es findet von Montag bis Mittwoch, 23. bis 25. November 2015, im Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center statt. Weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm, Zeitrahmen und Ort entnehmen Sie bitte der Event-Website, www.eigenkapitalforum.com.

Wenn Sie einen Investoren- oder Medientermin mit Ergomed vereinbaren möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an linja.osann@mc-services.eu.

Über die amp biosimilars AG:
Die amp biosimilars AG entwickelt für die wachsende Nachfrage der globalen Therapeutika-Märkte qualitativ hochwertige Biosimilars und ist eines der innovativsten und dynamischsten Biosimilar-Unternehmen Europas. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg wird von einem Team führender Branchenexperten gelenkt. Mit der Entwicklung einer Vielzahl von Biosimilars soll Patienten weltweit der Zugang zu lebensverbessernden und lebensrettenden Therapien ermöglicht werden. Durch die Kombination einer Forschungsplattform aus modernster Analytik, Prozesstechnik und klinischer Expertise sowie regulatorischem Know-How zählt die amp biosimilars AG zu den führenden Unternehmen der Biosimilar-Entwicklung und Vermarktung. Aufgrund eines internationalen Netzwerks zu führenden Pharma-Unternehmen hat die amp biosimilars AG darüber hinaus einen direkten Zugang zu den Märkten, die weltweit das dynamischste Wachstum aufweisen. Mit diesem Ansatz verfügt amp biosimilars über eine Schlüsselposition in einem der am schnellsten wachsenden Märkte im Bereich Life Sciences für die nächsten Jahre. Seit dem 1. April 2015 notiert amp biosimilars AG an der Börse München. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ampbiosimilars.com

Kontakt:
MC Services AG
Anne Hennecke
T: +49 211 529252-22
E-Mail: anne.hennecke@mc-services.eu


2015-11-02 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


407223  2015-11-02 
Haftungsausschluss

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren der Northern DataAG und auch keinen Wertpapierprospekt der Northern DataAG dar. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen sind nicht als Grundlage für finanzielle, rechtliche, steuerliche oder andere geschäftliche Entscheidungen gedacht. Investitions- oder andere Entscheidungen dürfen nicht allein aufgrund dieser Pressemitteilung getroffen werden. Wie in allen Geschäfts- und Investitionsfragen, konsultieren Sie bitte qualifizierte Fachberatung. Diese Mitteilung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur direkten oder indirekten Weitergabe in bzw. innerhalb Kanadas, Australiens oder Japans bestimmt.